Chinas oberste Gesetzgebung schließt Jahrestagung ab

Chinas oberste Gesetzgebung schließt Jahrestagung ab

Der Nationale Volkskongress (NVK), Chinas oberste Gesetzgebung, hat seine Jahrestagung am Donnerstag abgeschlossen. Xi Jinping und andere chinesische Führungen, darunter Li Keqiang, Wang Yang, Wang Huning, Zhao Leji, Han Zheng und Wang Qishan, nahmen an der Abschlusssitzung in der Großen Halle des Volkes in Beijing teil. mehr...

Xi übermittelt Grüße zum Internationalen Kindertag

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping wünschte Kindern aller ethnischen Gruppen im ganzen Land einen schönen Internationalen Kindertag, der auf den 1. Juni fällt. mehr...

Xi betont Bedeutung des Zivilgesetzes und besseren Schutz der legitimen Rechte und Interessen der Menschen

Xi Jinping, Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), hat die volle Anerkennung der Bedeutung der Verkündung und Umsetzung des neu verabschiedeten Zivilgesetzes des Landes und des besseren Schutzes der legitimen Rechte und Interessen der Menschen im Einklang mit dem Gesetz betont. mehr...

Menschen in Hongkong unterzeichnen Petition zur Unterstützung der nationalen Sicherheitsgesetzgebung

Menschen in Hongkong unterzeichnen Petition zur Unterstützung der nationalen Sicherheitsgesetzgebung

Personen, die eine Petition zur Unterstützung der nationalen Sicherheitsgesetzgebung unterzeichnen, posieren für ein Foto an einem Straßenstand in Hongkong, Südchina, 29. Mai 2020. mehr...

G7-Gipfel: Merkel will vorerst nicht nach Washington reisen

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel wird voraussichtlich nicht zum geplanten G7-Gipfel in die USA fliegen. mehr...

Besonderer Bauernhof-Aufenthalt fördert ländlichen Tourismus im Kreis Quzhou in Hebei

Besonderer Bauernhof-Aufenthalt fördert ländlichen Tourismus im Kreis Quzhou in Hebei

Besucher pflücken Kirschen auf einer Kirschpflanzbasis im Kreis Quzhou in der nordchinesischen Provinz Hebei, 30. Mai 2020. Ein besonderer Bauernhof-Aufenthalt hat die lokale Industrie und den ländlichen Tourismus erheblich angekurbelt. mehr...

Nach Tod von George Floyd: Demonstrationen und Unruhen bereiten sich in den USA aus

Nach Tod von George Floyd: Demonstrationen und Unruhen bereiten sich in den USA aus

Demonstrationen und Unruhen haben sich in Städten von den Vereinigten Staaten ausgebreitet, nachdem ein Video viral wurde, in dem George Floyd am 25. Mai von einem weißen Polizisten im US-Bundesstaat Minnesota im Mittleren Westen erstickt wurde. mehr...

POLITIK
Stadt Handan führt Toilettenrevolution und verbessert ländliche Lebensumfeld
Ministerium: Berechnung der Höhe des Berges Qomolangma kann Monate dauern
Über 1,85 Millionen Einwohner von Hongkong, einschließlich Chief Executive der HKSAR, unterzeichnen Petition zur Unterstützung der nationalen Sicherheitsgesetzgebung
Bildgeschichte eines landschaftlichen Maschinisten in Henan

Xi antwortet auf einen Brief von Wissenschaftlern und Technikern

Staatspräsident Xi Jinping ermutigte am Freitag wissenschaftliche und technologische Mitarbeiter in ganz China, neue und größere Beiträge zum Aufbau Chinas zu einer globalen Macht in Wissenschaft und Technologie zu leisten. mehr...

China beschließt, nationale Sicherheitsgesetzgebung für Hongkong zu erlassen

China beschließt, nationale Sicherheitsgesetzgebung für Hongkong zu erlassen

Die Abschlusssitzung der dritten Tagung des 13. Nationalen Volkskongresses (NVK) wird in der Großen Halle des Volkes in Beijing, der Hauptstadt Chinas, abgehalten, 28. Mai 2020. mehr...

WIRTSCHAFT
Stadt Handan führt Toilettenrevolution und verbessert ländliche Lebensumfeld
Ministerium: Berechnung der Höhe des Berges Qomolangma kann Monate dauern
Über 1,85 Millionen Einwohner von Hongkong, einschließlich Chief Executive der HKSAR, unterzeichnen Petition zur Unterstützung der nationalen Sicherheitsgesetzgebung
Bildgeschichte eines landschaftlichen Maschinisten in Henan

Hongkonger Wirtschaftsführer: Nationale Sicherheitsgesetzgebung zur Konsolidierung des Status Hongkongs als internationales Finanzzentrum

Wirtschaftsführer in Hongkong haben ihre Unterstützung für die nationale Sicherheitsgesetzgebung für die Sonderverwaltungszone Hongkong (HKSAR) zum Ausdruck gebracht und erklärt, sie werde die Sicherheit der Einwohner Hongkongs schützen, ein stabiles Geschäftsumfeld gewährleisten und Hongkongs Status als internationales Finanzzentrum konsolidieren. mehr...

China wird neue Finanzreformmaßnahmen vorstellen

China werde in naher Zukunft 11 Finanzreformmaßnahmen einführen, teilte das Büro des Ausschusses für Finanzstabilität und Entwicklung unter dem Staatsrat am Mittwoch mit. Der Ankündigung zufolge solle ein verbesserter Anreiz- und Zurückhaltungsmechanismus eingeführt werden, um die Geschäftsbanken zu drängen, Finanzdienstleistungen für Klein- und Kleinstunternehmen effizienter anzubieten. mehr...

Ministerpräsident: China strebt 2020 an, täglich 10.000 Marktentitäten aufzunehmen

Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang sagte am Donnerstag, das Land werde sich bemühen, in diesem Jahr täglich etwa 10.000 neu registrierte Marktentitäten aufzunehmen. mehr...

KULTUR
  • Thangka mit Pferdehaarstickerei in Innerer Mongolei
  • Mehr als 600 alte Gräber mit 2000 Grabbeigaben am Ufer des Gelben Flusses gefunden
  • Tourismus in China: Weniger Überlastung, bessere Qualität
  • Thangka mit Pferdehaarstickerei in Innerer Mongolei

    Taogerile, 77, ist der führende Erbe von mit Pferdehaaren besticktem Thangka im Autonomen Gebiet Innere Mongolei. Sie sagte, sie habe die Verarbeitung von ihrem Opa und ihrer Mutter geerbt. Taogerile ist besorgt über die sterbende Kultur und widmet sich dem Erbe der traditionellen Kunst.mehr...

  • Mehr als 600 alte Gräber mit 2000 Grabbeigaben am Ufer des Gelben Flusses gefunden

    Das am 23. Mai 2020 aufgenommene Foto zeigt glasierte Keramiken, die aus alten Gräbern am Ufer des Gelben Flusses in der zentralchinesischen Provinz Henan ausgegraben wurde. Archäologen haben mehr als 600 alte Gräber am Ufer des Gelben Flusses gefunden und über 2.000 Grabbeigaben ausgegraben, teilten die örtlichen Behörden mit.mehr...

  • Tourismus in China: Weniger Überlastung, bessere Qualität

    Aufgrund der COVID-19-Pandemie ist der inländische Tourismus die einzige Unterstützung für den chinesischen Tourismusmarkt. Die Situation hat außerdem zu drei neuen Besonderheiten geführt: Eintrittskarten müssen nun im Vorverkauf erworben werden, Besucher werden zeitlich verteilt zugelassen und die Gesamtbesucherzahl ist eingeschränkt.mehr...

GESELLSCHAFT
Stadt Handan führt Toilettenrevolution und verbessert ländliche Lebensumfeld

Stadt Handan führt Toilettenrevolution und verbessert ländliche Lebensumfeld

In den letzten Jahren hat die Regierung von Handan daran gearbeitet, das ländliche Lebensumfeld unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten zu verbessern, Fortschritte bei der Toilettenrevolution zu erzielen und die Müll- und Abwasserbehandlung zu verbessern, um eine wunderschöne Landschaft zu schaffen. mehr...

Ministerium: Berechnung der Höhe des Berges Qomolangma kann Monate dauern

Es werde wahrscheinlich zwei bis drei Monate dauern, bis Wissenschaftler die genaue Höhe des Berges Qomolangma, des höchsten Gipfels der Welt, berechneten und bekanntgäben, sagte Chinas Ministerium für Natürliche Ressourcen. Ein achtköpfiges chinesisches Vermessungsteam erreichte am Mittwochmorgen den Gipfel des Berges, errichtete eine Vermessungsmarkierung und installierte eine GNSS-Antenne auf dem schneebedeckten Gipfel. Damit war die Arbeit im Messfeld abgeschlossen. mehr...

Über 1,85 Millionen Einwohner von Hongkong, einschließlich Chief Executive der HKSAR, unterzeichnen Petition zur Unterstützung der nationalen Sicherheitsgesetzgebung

Über 1,85 Millionen Einwohner von Hongkong, einschließlich Chief Executive der HKSAR, unterzeichnen Petition zur Unterstützung der nationalen Sicherheitsgesetzgebung

Carrie Lam, Chief Executive der Sonderverwaltungszone Hongkong (HKSAR), unterzeichnet eine Petition zur Unterstützung der nationalen Sicherheitsgesetzgebung, als sie einen Straßenstand besucht, in Hongkong, Südchina, 28. Mai 2020. mehr...

Friedrich zuversichtlich über wirtschaftliche Erholung Chinas

Der stellvertretende Präsident des Deutschen Bundestags, Hans-Peter Friedrich, sieht die wirtschaftliche Erholung Chinas zuversichtlich. mehr...

Ifo-Prognose: Deutsche Wirtschaft wird 2020 um 6,6 Prozent schrumpfen

Laut einer neuen Prognose des Münchner Ifo-Instituts wird die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr um 6,6 Prozent schrumpfen. Für das zweite Quartal 2020 rechnet das Institut sogar mit einem BIP-Einbruch von 12,4 Prozent. mehr...

Hand in Hand aus der Coronakrise: Chinesischer Botschafter veröffentlicht Gastkommentar im Handelsblatt

Hand in Hand aus der Coronakrise: Chinesischer Botschafter veröffentlicht Gastkommentar im Handelsblatt

Am Dienstag hat die deutsche Zeitung "Handelsblatt" einen Gastkommentar von dem chinesischen Botschafter in Deutschland Wu Ken mit dem Titel "Hand in Hand aus der Coronakrise" veröffentlicht. Im Betrag werden kleine Geschichten erzählt und die Entwicklung der bilateralen Beziehungen seit der Coronakrise sowie Chinas Ziele und Stellungnahme bei der weltweiten Reaktion auf COVID-19 präsentiert. mehr...

Serbien unterstützt China nachdrücklich bei Wahrung nationaler Souveränität und Sicherheit in Bezug auf Hongkong, sagt Vucic Xi in Brief

Der serbische Präsident Aleksandar Vucic sagte in einem kürzlich an den chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping gesendeten Brief, sein Land unterstütze China nachdrücklich bei der Wahrung der nationalen Souveränität und Sicherheit in Bezug auf die Hongkong-Angelegenheiten. mehr...

China spendet medizinische Schutzausrüstung an Botswana

China spendet medizinische Schutzausrüstung an Botswana

China spendete am Freitag medizinische Schutzausrüstung an Botswana, um dem Land bei der Bekämpfung von COVID-19 zu helfen. mehr...

Regelmäßige Frachtflugroute über E-Commerce-Verbindungen zwischen Changsha und Moskau wieder aufgenommen

Regelmäßige Frachtflugroute über E-Commerce-Verbindungen zwischen Changsha und Moskau wieder aufgenommen

Ein Flugzeug mit fast 40.000 Paketen aus den grenzüberschreitenden E-Commerce-Unternehmen flog am Donnerstag von Changsha nach Moskau, Russland. Dies war der Jungfernflug der regulären Frachtflugroute auf dem grenzüberschreitenden elektronischen Handel nach Russland, was den Betrieb einer solchen Route in Hunan kennzeichnete. mehr...

Spanien wird ab Montag die Beschränkungen lockern

Ungefähr 70 Prozent der spanischen Bevölkerung würden weitere Lockerungen bei den geltenden Beschränkungen zur Kontrolle der Ausbreitung von COVID-19 genießen, da Spanien am Montag in Phase 2 seiner Beschränkungspläne eintrete, teilte das spanische Ministerium für Gesundheit, Konsum und Soziales am Mittwoch mit. mehr...

"Fensterkonzert" im Innenhof eines Hotels in Wien

Am Samstag fand in einem Hotel in Wien ein "Fensterkonzert" statt, um die Wiedereröffnung gemäß den COVID-19-Verordnungen zu feiern. Hotelgäste konnten die Musik mit sozialer Distanz genießen. mehr...

In Bildern: Erstes Wochenende in Japan seit vollständiger Aufhebung des Ausnahmezustands

Die Menschen in der japanischen Hauptstadt Tokio und den benachbarten Präfekturen genossen am Samstag ihr erstes Wochenende seit der vollständigen Aufhebung des Ausnahmezustands für die COVID-19-Pandemie. mehr...

Frankreich wird Sperrung weiter erleichtern

Frankreich wird die Sperrung gegen Coronavirus ab dem 2. Juni weiter aufheben, die 100-km-Reisebeschränkung aufheben und die Wiedereröffnung nicht wesentlicher Unternehmen, Parks und Strände ermöglichen, gab Premierminister Edouard Philippe bekannt. mehr...

Kreis Litang von Sichuan aus der Vogelperspektive

Das am 29. Mai 2020 aufgenommene Luftbild zeigt eine Ansicht des Kreises Litang in einer Höhe von etwa 4.000 Metern in der südwestchinesischen Provinz Sichuan. mehr...

Drei Schluchten am Jangtse: Ansicht der Qutang-Schlucht in Chongqing

Das am 29. Mai 2020 aufgenommene Luftbild zeigt die Ansicht der Qutang-Schlucht, einer der drei Schluchten am Jangtse in der südwestchinesischen regierungsunmittelbaren Stadt Chongqing. mehr...

Kunden speisen im Freien in wiedereröffneten Restaurants in Berlin

Kunden speisen an einem Tisch im Freien eines wiedereröffneten Restaurants in Berlin, Deutschland, 16. Mai 2020. mehr...

Pizza-Restaurant in Düsseldorf bietet Essen zum Mitnehmen aufgrund der Besorgnis von COVID-19

Ein Mitarbeiter macht eine Pizza für Kunden in einem Restaurant, das nur aufgrund der Besorgnis von COVID-19 einen Service zum Mitnehmen anbietet, in Düsseldorf, Deutschland, 28. April 2020. mehr...

"Was ist der Mensch zuerst?" fragte der chinesische Staatspräsident Xi Jinping, bevor er seine eigene Antwort gab, als er in der laufenden nationalen Gesetzgebungssitzung mit Gesetzgebern sprach. mehr...

18. Mai - 31. Mai 2020
Trainingszentrum "Ice Jar" für Beijing 2022 fertiggestellt

Das umfassende Trainingszentrum "Ice Jar", einer der neu errichteten Standorte für die Olympischen Winterspiele 2022 im städtischen Peking, hat das Gießen von zwei Eisbahnen abgeschlossen, bestätigte die Baueinheit am Donnerstag. mehr...

SONDERBERICHTE
PARTNER

Xinhuanet App

010020071360000000000000011200000000000000
向日葵福彩 幸运飞艇注册 幸运飞艇投注网址 500福彩 多赢福彩 大庄家福彩 艾米福彩 乐彩客福彩 八八福彩 玖富福彩